Unsere Werbedienste verwenden Cookies und geben über dich gewonnene Informationen auch an Dritte weiter.
Durch das Benutzen dieser Seite erklärst du dich damit einverstanden.
http://4vector.com/free-vector/one-euro-coin-clip-art-105830

www.tagesgeld-festgeld.at
Die besten Zinsen in Österreich

News von Tagesgeld und Festgeld

War es am Anfang des Tagesgeldes in Österreich nur wichtig, sich auf die Zinsen der ING-DiBa zu konzentrieren (es gab kaum einen anderen Anbieter mit vergleichbar hohen Zinsen), so hat sich dies Bild aktuell gewaltig geändert.

Jahr für Jahr kommen neue Anbieter dazu und ändern sich die Bestbieter bei Tagesgeld und Festgeld. Und das ist gut so.

Nachdem man als privater Sparer natürlich kaum die Möglichkeit hat, sich laufend über die Marktentwicklungen zu informieren, fassen wir hier für hier wesentliche Ereignisse am Tagesgeld- und Festgeldmarkt zusammen: Zinserhöhungen, Zinssenkungen, Markteintritte und weitere wichtige News in aller Kürze.

Bitte beachten Sie, dass wir hier primär nur Ereignisse der aktuellen Bestanbieter kommentieren - wenn irgendjemand die Zinsen von 0,05 auf 0,025% senkt, ist das nämlich wohl ziemlich egal...

Tagesgeld- und Festgeld-News - die Highlights 2019

Monat Bank +/- TG/FG Ereignis
0319 Banco Portugues de Gestao - FG Wie gewonnen, so zerronnen - beim Festgeld wurde die Zinsschraube nun wieder etwas nach unten gedreht.
0319 Banca Sistema - FG Mit einer Senkung von 1,25 auf 1,10% büßt die Banca Sistema den ersten Platz beim einjährigen Festgeld ein.
0319 Addiko Bank - TG Senkung beim Tagesgeld der Addiko Bank per 8.3.2019 - von 0,55% geht es runter auf 0,45%.
0319 Santander Consumer Bank + TG Neue Neukundenaktion beim Tagesgeld seitens Santander per 6.3.2019: 1,35% auf 4 Monate fix mit monatlicher Zinsengutschrift, bis 1 Mio. Euro Einlage möglich.
0319 Banco Portugues de Gestao + FG Die Banco Portugues de Gestao schraubt die Festgeldzinsen wieder etwas rauf und landet damit sowohl bei einem Jahr Laufzeit als auch bei drei Jahren Bindung in den Top 3.
0219 Addiko Bank - FG Senkungen bei der Addiko Bank: Sowohl beim Festgeld auf 6 Monate als auch beim Festgeld auf 1 Jahr werden per 15.2.2019 die Zinsen von 1% auf 0,80% (immer noch ein Spitzensatz) gesenkt.
0119 ING - TG Mit 30.1.2019 ändert die ING den Zinssatz der Neukundenaktion von 2,50% auf 2,00%. Dieser gilt dann 4 Monate fix (bisher 5 Monate), aber bis 25.000 Euro (bisher 10.000 Euro) Sparguthaben.
0119 Inbank - FG Beim 3-jährigen Festgeld kürzt die Inbank von 1,40% auf 1,30%.
0119 DenizBank - FG Die DenizBank reduziert per 16.1.2019 die Zinsen für dreijähriges Festgeld von 1,25% auf 1,05%.
0119 Monobank + TG Die Monobank aus Norwegen erhöht den Zinssatz für Tagesgeld von 0,55 auf 0,60% und ist damit wieder alleiniger Dritter.
0119 Addiko Bank + TG+FG Sowohl beim Tagesgeld (von 0,50 auf 0,55%) als auch beim Festgeld (6 Monate 0,75% auf 1%, 12 Monate 0,85% auf 1%) hebt die Addiko Bank per 8.1.19 die Zinsen an und ist damit in diesen Segmenten neue Nummer 1 mit heimischer Einlagensicherung.
0119 Renault Bank direkt - TG Die Neukundenaktion der Renault Bank direkt endete per 2.1.2019 - für Tagesgelder gibt es aber immer noch gute 0,50%, damit liegt man weiter im Vorderfeld der Anbieter.

Tagesgeld- und Festgeld-News - die Highlights 2018

Monat Bank +/- TG/FG Ereignis
1218 Haitiong Bank + FG Die Haitong Bank haut zum Jahresende ein wenig drauf: 1,20% (nach 1,10%) beim einjährigen Festgeld sind nun Platz 2, auf 3 Jahre Laufzeit reichen 1,35% für Platz 4.
1218 Inbank - FG Kleine Senkung beim einjährigen Festgeld der Inbank: 1,05 (nach 1,10%) reichen nunmehr zu Platz 4.
1218 DenizBank + FG Die DenizBank löst die Autobank als heimischer Führender beim 3-jährigen Festgeld ab, 1,25% werden geboten.
1218 Banco BNI Europa + FG Auch die Banco BNI aus Portugal bietet nun 1,45% auf 3 Jahre Laufzeit - gemeinsam mit der Banca Sistema der neue Bestwert.
1218 Blue Orange + FG Wieder leichte Erhöhung bei der Blue Orange: Einjährigen Festgeld wurde von 1,10% auf 1,15% nach oben angepasst, das ist derzeit das zweitbeste Angebot.
1218 Renault Bank direkt + FG Per 6.12.2018 legt die Renault Bank direkt auch beim Festgeld jeweils 0,10%-Punkte drauf: Das wären dann z.B. auf 1 Jahr 0,70 statt 0,60 Prozent, auf 3 Jahre 1,00% und auf 5 Jahre Laufzeit 1,20 Prozent.
1118 Renault Bank direkt + TG Neukundenaktion der Renault Bank direkt - 0,70% auf 3 Monate fix (dann Normalzinssatz) für neue Gelder, der Normalzinssatz bleibt bei soliden 0,50%.
1118 Addiko Bank + FG Und die nächste Zinssatzerhöhung beim Festgeld: Die Addiko Bank legt bei 6 Monaten Bindung von 0,60% auf 0,75% zu, beim einjährigen Festgeld wird der Zinssatz von 0,70% auf 0,85% erhöht.
1118 Inbank + FG Noch eine Zinssatzerhöhung bei der Inbank: 1,10% nach 1,03% beim einjährigen Festgeld. Neu auch das Festgeld auf 4 Jahre Bindung, für welches es durchaus nette 1,65% gibt.
1118 Baltic International Bank + FG Auch die Baltic International Bank aus Lettland zahlt nunmehr 1,10% auf einjähriges Festgeld und liegt damit auf Platz 2.
1118 Inbank + FG Wieder kleine Erhöhungen bei der Inbank aus Estland: 1,03 nach 0,98% beim einjährigen Festgeld, 1,40 nach 1,35% z.B. auf 3 Jahre - alles Spitzenwerte.
1118 Haitong Bank + FG Auch eine kleine Erhöhung bei der portugisischen Haitong Bank: 1,10% auf 1 Jahr reichen für Platz 2 beim Festgeld.
1118 Banca Sistema + FG Erhöhung beim einjährigen Festgeld der italienischen Banca Sistema: Mit 1,20% übernimmt man wieder die Führung beim Festgeld. Auch beim dreijährigen Festgeld wird draufgelegt (0,10 Punkte), damit ist man auch dort alleiniger Führender.
1118 Kommunalkredit Invest - TG Deutliche Senkung beim Tagesgeld der Kommunalkredit Invest: Von 0,51% geht es per 12.11. auf 0,31% runter - damit ist die Addiko Bank neuer Bestbieter mit österreichischer Einlagensicherung.
1118 Monobank - TG Die Monobank aus Norwegen zahlt für Tagesgeld nur noch 0,55 (nach 0,60) Prozent - das reicht immer noch für Platz 3.
1018 Inbank + FG Nochmals eine kleine Erhöhung beim 3-jährigen Festgeld seitens Inbank aus Estland - mit 1,35% nach 1,30% ist man nun am (geteilten) 1. Platz.
1018 Blue Orange + FG Die Blue Orange legt beim einjährigen Festgeld nochmals drauf und übernimmt mit 1,10% den ersten Platz.
1018 Inbank + FG Auch die Inbank erhöht den Festgeldzinssatz: Beim 3-jährigen Festgeld liegt man nun mit den ebenfalls aus Estland stammenden BIGBANK gemeinsam auf Platz 2.
1018 Blue Orange + FG Taktische Erhöhung bei der lettischen Blue Orange beim einjährigen Festgeld: 1,01% bedeuten nun den geteilten 2. Platz
1018 Younited Credit + FG Kleine Anpassung bei der Younited Credit nach oben: Nach 1,26% für 3 Jahre Bindung sind es nunmehr 1,30%.
1018 Alior Bank - FG Massive Zinssatzsenkung bei der Alior Bank. So werden per 2.10.2019 für 1 Jahr Bindung nur noch 0,10% gezahlt, davor waren es noch 0,90%.
1018 DADAT + TG Die DADAT erhöht per 1.10.2018 den Neukundenzinssatz für DADAT auf 1,25%. Dieser Satz gilt 4 Monate lang und für Einlagen bis zu 100.000 Euro.
0918 Santander - TG Die Santander beendet die Neukundenaktion (1,2%) und zahlt fortan für Tagesgeld nur noch 0,5%.
0918 Inbank + FG Nun eine kleine Korrektur der Inbank nach oben: 0,91% nach 0,86% beim einjährigen Festgeld per 18.9.2018.
0918 ING DiBa + TG Die ING erhöht den Neukundenzinssatz auf Tagesgeld auf 2,50% - diese gelten 5 Monate lang für max. 10.000 Euro Einlage.
0918 BIGBANK - FG 1,30 nach 1,35% zahlt die BIGBANK ab 13.9.2018 für's dreijährige Festgeld.
0918 Banca Sistem - FG Von 1,05% auf 1,00% geht es Anfang September beim einjährigen Festgeld der Banca Sistema runter, reicht dann immer noch für Platz 3.
0818 Inbank - FG Weitere Zinssenkungen bei der Inbank: 1,22 nach 1,30% sind es per 28.8.2018 auf 3 Jahre Bindung.
0818 Haitong Bank + FG Deutliche Erhöhungen beim Festgeld der Haitong Bank auf 1, 2 und 3 Jahre Laufzeit. Auf 1 Jahr Bindung zahlt die Haitong Bank aus Portugal nunmehr 1,05 (nach 0,70%) und liegt damit sogar mit der Banca Sistema gleichauf auf Nr. 1 im Ranking.
0818 Inbank - FG Auch beim 3-jährigen Festgeld reduziert die Inbank: 1,20 nach 1,30% per 20.8.2018
0818 Inbank - FG 0,86% nach 0,90% für das einjährige Festgeld bei der Inbank ab 14.8.2018
0818 BIGBANK - FG Kleine Korrekturen nach unten beim Festgeld-Leader BIGBANK: Auf 1 Jahr Festgeld werden per 9.8.2018 nur noch 0,95 (1,11) Prozent gezahlt, auf 3 Jahre sind es 1,35 (nach 1,36%).
0818 ING DiBa + TG Die ING DiBa zahlt Neukunden ab 1.8.2018 bis max. 25.000 Euro 1,75%, der Zinssatz gilt für 4 Monate, dann gibt es die Normalkonditionen.
0718 S&T Banka - FG Die tschechische J&T Banka reduziert bei mehreren Laufzeiten die Zinsen und überlässt damit der BIGBANK die Poleposition bei 1 und 3 Jahren Laufzeit.
0718 Monobank + TG Ab sofort neu beim Tagesgeld dabei: Die Monobank aus Norwegen, die via Weltsparen bespart werden kann und 0,60% für Tagesgeld bietet.
0718 Renault Bank direkt - TG+FG Die Renault Bank direkt geht beim Tagesgeld und beim Festgeld per 3.7.2018 um jeweils 0,10 Punkte runter, beim Tagesgeld sind es somit nur noch 0,50% - ein Durchschnittszinssatz.
0718 DADAT + TG Mit 1.7.2018 erhöht die DADAT den Neukundenzinssatz (gilt für 4 Monate fix, dann Normalzinssatz) von 1% auf 1,11%.
0618 BIBANK + FG Auch die BIGBANK schraubt die Festgeldzinsen hoch und findet sich bei vielen Laufzeiten nunmehr in den Top3. Beispiele: 1 Jahr 1,11% (Platz 1), 3 Jahre 1,36%.
0618 Younited Credit + FG Kleine Zinssatzerhöhung beim 3-jährigen Festgeld der Younited Credit: 1,35 nach 1,30% ergeben damit einen Top-3-Platz.
0618 Austrian Anadi Bank - TG Die Anadi Bank beendet per 18.6. die Neukundenaktion mit 1% Zinsen, 0,44% Normalkonditionen sind seitdem nur noch Durchschnitt.
0618 Atlantico - FG Die Atlantico aus Portugal reduziert die Festgeldzinsen: Auf 1 Jahr sind es nur noch 0,90 nach 1%, auf 3 Jahre 1,25 (nach 1,35).
0518 Blue Orange x FG Da war der Bestzins beim einjährigen Festgeld nur noch 1,05% - die Blue Orange ist damit nach 1,17% aber weiterhin Bestbieter. Dafür wird beim 3-jährigen Festgeld ein wenig draufgelegt und man ist hier neue Nummer 2.
0518 J&T Banka - FG Die tschechische J&T Banka reduziert die Festgeldzinsen über alle Laufzeiten: Auf 1 Jahr Bindung sind es per 16.5. nur noch 0,80% (nach 1,05%), bei 3 Jahren Laufzeit wird von 1,70% auf 1,60% runtergefahren - hier noch immer mit Abstand der beste Zinssatz.
0518 Inbank - FG Und es geht bei der Inbank auch schon wieder etwas runter: 0,95% für 1 Jahr Bindung (nach 1,00%) sowie 1,30% (nach 1,40%) auf 3 Jahre sind hier die aktuellen Zinsen, die aber immer noch ganz vorne mitmischen.
0518 Austrian Anadi Bank - TG+FG Die Austrian Anadi Bank senkt beim Tagesgeld die Zinssätze für Bestandsgelder: Die Tagesgeldzinsen reduzieren sich von 0,60% auf 0,44%, beim Festgeld auf 1 Jahr geht es von 0,91% auf 0,81% runter. Der Aktionszinssatz von 1,11% für neue Tagesgeldkunden (gilt 3 Monate) bleibt aber gleich.
0418 Inbank + FG Die Inbank aus Estland schraubt die Zinsen für Festgeld ein wenig hoch: Per 17.4.2018 zahlt die Inbank für einjähriges Festgeld 1,02 nach 0,95%, bei 3 Jahren sind es dann 1,40 nach 1,30%.
0418 Santander Consumer Bank + TG Neuer Bestbieter (für Neukunden) beim Tagesgeld: 1,20% für 4 Monate fix zahlt die Santander Consumer Bank in dieser Aktion.
0418 J&T Banka - FG Nach 1,15% zahlt die J&T Banka aus Tschechien für einjähriges Festgeld per 4.4.2018 nur noch 1,05% - reicht immer noch für Platz 2.
0418 DADAT - TG Mit 1.4.2018 senkt die DADAT den Neukundensatz von 1,11% auf 1,00% (gilt für 4 Monate) und gibt damit die Führung an die Austrian Anadi Bank ab.
0318 Addiko Bank - FG 0,70 nach 0,90 Prozent gibt es per 20.3.2018 bei der Addiko Bank.
0318 Banco BNI - FG Die Banco BNI dreht die Festgeldschraube bei einigen Laufzeiten am 9.3.2018 runter - bei 3 Jahren Laufzeit sind es z.b. nur noch 1,20 nach 1,35%.
0318 Addiko Bank - TG Senkung beim Tagesgeld der Addiko Bank per 8.3.2018: Nach recht attraktiven 0,80% werden nur noch überdurchschnittliche 0,60% gezahlt. Auch beim Festgeld gibt es bei der Addiko leichte Zinssenkungen: 1 Jahr von 0,95% auf 0,90%.
0218 MoneYou - TG Per 28.2.2018 zahlt die MoneYou für Tagesgeld statt 0,60% nur noch 0,55%.
0218 Blue Orange + FG Die Blue Orange legt wieder etwas drauf und ist mit 1,17% für 1 Jahr Bindung damit wieder in Front beim einjährigen Festgeld.
0218 CKV Bank - FG Die belgische CKV senkt die Festgeldzinsen per 2.2.2018: Nach 1,00 Prozent gibt es dann auf 12 Monate nur noch 0,90%.
0118 Blue Orange - FG Zinssenkung bei Blue Orange: 0,91 nach 1,11% für 1 Jahr Bindung sind ab Mitte Jänner der neue Zinssatz.
0118 CKV - FG Per 1.2.2018 senkt die belgische CKV bei den Laufzeiten 1, 2 und 3 Jahre die Zinsen um jeweils 0,10 Punkte.
0118 J&T Banka + FG Die tschechische J&T Banka gibt per 2.1.2018 bei den Festgeldzinsen ordentlich Gas und wird zum neuen Festgeldprimus. 1,15% auf 1 Jahr, 1,30 auf 2 Jahre, 1,70 auf 3 Jahre oder 2% auf 5 Jahre sind kräftige Erhöhungen und aktuell das attraktivste Angebot am Festgeldmarkt. Bei allen Laufzeiten gab es massive Zinssatzerhöhungen! Man darf schon gespannt sein, wie lange sich die J&T Banka diese guten Angeboten leisten wird.
0118 Austrian Anadi Bank - FG Kleine Senkung beim einjährigen Festgeld der Austrian Anadi Bank: Per 2.1.2017 sind es nach 0,96% nur noch 0,91%.
0118 Kommunalkredit Invest - TG Zum Jahresstart 2018 beendet die Kommunalkredit Invest die Tagesgeldaktion und bietet folglich statt 1,11% nur noch 0,51% an.

Tagesgeld- und Festgeld-News - die Highlights 2017

Monat Bank +/- TG/FG Ereignis
1217 Banco Portugues de Gestao - FG Noch eine Senkung bei der portugiesischen Bank, die per 8.12.2017 mit 0,85% nach davor 1,05% nicht mehr ganz an der Festgeldspitze mitmischt.
1217 DADAT + TG Die gute Nachricht zum Dezemberbeginn: Die DADAT erhöht die Zinsen für Neukunden auf 1,11% (4 Monate lang, dann Normalzinssatz) und hat damit gemeinsam mit der Kommunalkredit die aktuell besten Konditionen
1117 Banco Portugues de Gestao - FG Mit 1,20 lag die Bank aus Portugal beim Festgeld zuletzt auf Platz 1, mit 1,05% auf 12 Monate ab 24.11.2017 reicht es immer noch für Platz 2
1117 Expobank - FG Auch die Expobank dreht im November die Zinsen für einjähriges Festgeld runter und zahlt nach 1,15% nur noch 0,90%
1117 Addiko Bank - TG Mit 16.11.2017 senkt die Addiko Bank die Tagesgeldzinsen von 0,90% auf 0,80%.
1117 Haitong Bank - FG Zinsrutsch bei der beim Festgeld lange führenden Haitong Bank: Per 2.11.2017 ging es von 1,20% auf 0,90% runter.
1017 Addiko Bank + FG Noch ein Zugang beim Festgeld: Die Addiko Bank bietet seit Oktober 2017 auch Festgeld an, z.B. 0,95% auf 12 Monate liegen gleich im Vorderfeld.
1017 Blue Orange + FG Neu dabei im Festgeldsegment: Die Blue Orange aus Lettland mit attraktiven 1,11% für 1 Jahr Bindung.
1017 Austrian Anadi Bank + TG Die Austrian Anadi Bank startet wieder eine Neukundenaktion - 1,01% gibt es hier für Tagesgeld.
1017 MoneYou - TG+FG Per 18.10.2017 sinken die Tagesgeldzinsen bei der MoneYou von 0,70% auf 0,60%, auch beim Festgeld wird entsprechend reduziert.
1017 Banco BNI Europa - FG Von 1,10% auf 0,90% reduziert die Banco BNI Europa das einjährige Festgeld per 5.10.2017
0917 Baltic International Bank - FG Aus 1,10 Prozent wurden bei der Baltic International Bank nur noch 0,80% - damit ist der Spitzenplatz auch schon wieder weg.
0817 Haitong Bank - FG Nach 4 Monaten 1,30% für 12 Monate Bindung zahlt die Haitiong Bank aus Portugal nur noch 1,20% - bleibt damit aber (gemeinsam mit 2 anderen Banken aus Portugal) vorne.
0817 Baltic International Bank - FG Nur kurz zahlte die Baltic International Bank 1,25% - per 24.8.2017 sind es aber immerhin noch gute 1,10 Prozent.
0817 Versobank - FG Zinsrutsch bei der Versobank mit 22.8.2017: Nach 1,15% werden nur noch 0,75% auf 12 Monate bezahlt.
0817 Baltic International Bank + FG Frisch gestartet: Die Baltic International Bank bei Weltsparen - gleich mit 1,25% (2. Platz) beim Festgeld auf 1 Jahr!
0817 Advanzia - TG Nach 1% Aktionszinsen reduziert die Advanzia Anfang August den Zinssatz auf 0,50%
0817 Santander Consumer Bank - TG Die Santander beendet per 2.8.2017 die Neukundenaktion (0,9%, 6 Monate garantiert) und zahlt nunmehr noch 0,5% für Neu- und Bestandskunden
0717 Banco Portugues de Gestao - FG Auch im Juli geht die Banco Portugues de Gestao beim Festgeld etwas runter - von 1,25% geht es auf 1,20%, dies per 27.7.2017
0717 Renault Bank direkt - TG+FG Kleine Reduktion bei der Renault Bank direkt - sowohl beim Tagesgeld (0,70% auf 0,60% als auch beim Festgeld (0,80% auf 12 Monate) per 17.7.2017
0617 Banco Portugues de Gestao - FG Die Banco Portugues de Gestao geht per 23.6.2017 bei 12 Monaten Bindung wieder von 1,31% auf 1,25% runter - Platz 1 geht damit verloren, für Platz beim einjährigen Festgeld reicht es aber immer noch.
0617 Versobank - FG Mit der Zinssenkung von 1,35% auf 1,15% gibt die Versobank per 16.6.2017 die Führung beim Festgeld (1 Jahr) ab, bleibt aber im Vorderfeld.
0617 Addiko Bank + TG Eine neue Bank mit österreichischer Einlagensicherung beim Tagesgeld ab 6.6.2017: Die Addiko Bank zahlt zum Start gleich einmal 0,90% und reiht sich damit in die vorderen Ränge bei täglich fälligen Einlagen ein.
0617 Atalantico Europa + FG Die Atlantico Europa erhöht die Festgeldzinsen. Bei 1 Jahr Bindung geht es von 0,90% auf 1% rauf, für die vordersten Plätze reicht das noch nicht, die Richtung stimmt aber.
0517 Austrian Anadi Bank - TG Nach einigen Monaten Bestzins für Neukunden sinken die Zinsen bei der Austrian Anadi Bank deutlich ab: Von 1,11% geht es auf 0,60% für täglich fällige Einlagen runter, der Bestzins für Tagesgeld ist damit vorerst einmal Geschichte.
0517 Banco Portugues de Gestao + FG Die Banco Portugues de Gestao erhöht von 1,25% auf 1,31% - Platz 2 in der Festgeldwertung auf 1 Jahr Laufzeit.
0417 Versobank - FG Die 1,55% der Versobank waren wohl doch zu gut, um lange zu halten: Mit 1,35% per 9.5. ist man aber immer noch Bestbieter bei einem Jahr Laufzeit
0417 Versobank + FG Und gleich noch ein neuer Anbieter, diesmal über Savedo: Die Versobank aus Estland lockt gleich mit Topzinsen, 1,55% für 12 Monate sind z.B. klarer Bestzins beim Festgeld.
0417 Banco Portugues de Gestao + FG Wieder ein neuer "Mitspieler" beim Festgeld via Weltsparen: Die portugiesische Banco Portugues de Gestao legt gleich mit guten Festgeldzinsen los und kommt mit 1,25% auf 12 Monate gleich einmal auf Platz 2.
0417 Expobank - FG Auch die Expobank lässt die Zinsen für 12 Monate sinken - 1,15% nach 1,30% per 4.4. sind immer noch ein Platz im Vorderfeld.
0417 Banco BNI Europa - FG Nur kurz vorne war die neue Banco BNI Europa mit 1,36% beim einjährigen Festgeld - per 4.4.2017 wird auf 1,20% reduziert, immer noch ein guter Satz.
0417 Haitong Bank - FG Die Haitiong Bank reduziert per 4.4. die Zinsen ein wenig - auf 12 Monate sind es nur noch 1,30 (nach 1,35) Prozent - immer noch ein Topsatz
0417 Santander + TG Per 4.4. gibt es bei der Santander Consumer Bank eine Neukundenaktion beim Tagesgeld: 0,90% garantiert auf 6 Monate. Der Zinssatz für Bestandskunden beträgt derzeit 0,5%.
0417 DADAT + TG Sehr erfreulich: Mit der DADAT hat Österreich eine neue Direktbank - 1% (auf 4 Monate, dann Normalzinsen) auf Tagesgeld ist gleich einmal ein feiner Einstand.
0317 Banco BNI Europa + FG Neu dabei und gleich ganz vorne beim einjährigen Festgeld: Die Banco BNI Europa aus Portugal zahlt gleich einmal 1,36 Prozent.
0317 Austrian Anadi Bank + FG Zinssatzerhöhungen beim Festgeld der Austrian Anadi Bank per 15.3.: 0,96% nach 0,81% lautet der neue Zinssatz bei 12 Monaten.
0317 Santander - FG Die Santander Consumer Bank schraubt beim Festgeld die Zinsen runter: 0,80% nach 0,95% (1 Jahr Bindung) sind der neue Zinssatz
0217 Expobank + FG Neu dabei von Null auf Zwei: Die tschechische Expobank mit 1,30% auf 12 Monate Bindung.
0217 DenizBank - TG Mit 13.2.2017 geht es beim Tagesgeld der DenizBank auf 0,40% runter.
0217 Austrian Anadi Bank + TG Die Austrian Anadi Bank begleitet ihre neue Werbelinie auch mit feinen Tagesgeldzinsen: 1,11% für Neukunden (Bestand: 0,60%) sind eine solide Aktion und damit derzeit auch Bestzins.
0217 DenizBank - FG Noch eine Korrektur nach unten beim einjährigen Festgeld der DenizBank (und auch bei anderen Laufzeiten): Per 1.2.2017 gibt es für Neukunden nur noch 0,80 nach 0,90 Prozent
0117 Atlantico Europa + FG Daschauher: Endlich wieder einmal eine Erhöhung! Die Atlantico Europa erhöht den Zinssatz für 1 Jahr Bindung am 1.2.2017 von 0,9% auf 1,1%
0117 DenizBank - TG+FG Für Neukunden zahlt die DenizBank beim Tagesgeld per 13.1.17 nur noch 0,50%, auf 1 Jahr Bindung sind es mit gleichen Datum 0,90% nach 1,00%
0117 BIGBANK - FG Die erste Zinssenkung des neuen Jahres: Die BIGBANK zahlt per 5.1.2017 nur noch 0,90% (nach 1,00%) auf 12 Monate Laufzeit

Tagesgeld- und Festgeld-News - die Highlights 2016

Monat Bank TG/FG Ereignis
1216 MoneYou FG Sowohl beim Tagesgeld (von 0,80% auf 0,70%) als auch beim Festgeld (12 Monate: 1% auf 0,70%) rutschen die Zinsen bei der MoneYou am 21.12. deutlich
1216 VakifBank FG Nach 1% zahlt die VakifBank für 12-Monats-Festgeld ab Anfang Dezember nur noch 0,85%
1116 BIGBANK FG Auch die BIGBANK lässt wieder einmal die Zinsen fallen: Auf 1 Jahr Laufzeit gibt es per 22.11.2016 aber immerhin noch 1% (nach 1,10% davor).
1116 Austrian Anadi Bank TG Mit 1.12.2016 wird Tagesgeld bei der Austrian Anadi Bank nur noch mit 0,60 (nach 0,77% davor) verzinst.
1116 Credit Agricole FG Die besonders fetten Zinsen bei der Credit Agricole sind per 17.10.2016 auch schon wieder Geschichte: Der Zinssatz auf 1 Jahr Bindung wird per 17.11.2016 von 1,40 auf 1,01% zurückgenommen.
1116 Santander Consumer Bank TG 0,50 nach 0,70 Prozent ist ab 17.11.2016 der neue Tagesgeldzinssatz der Santander Consumer Bank.
1016 Credit Agricole FG Die Credit Agricole überrascht mit einer Zinssatzerhöhung für Festgeld: 1 Jahr zahlt ab 26.10.2016 starke 1,40% (nach 1,20% davor) und wird damit nach der kommenden Zinssenkung der Atlantico Europa (siehe unten) die Führung beim Festgeld übernehmen.
1016 Atlantico Europa FG Kräftige Zinssenkung beim bisherigen Festgeld-King Atlantico Europa: Ab 31.10.2016 werden für 12 Monate nur noch 0,90 nach 1,65 Prozent gezahlt, die Atlantico Europa fällt damit im Ranking weit zurück.
1016 Renault Bank direkt FG+TG Sowohl beim Tagesgeld (von 0,80 auf 0,70%) als auch beim Festgeld (1 Jahr: von 1% auf 0,90%) reduzieren sich die Zinsen bei der Renault Bank direkt per 17.10.
1016 Banca Sistema FG Ausnahmsweise einmal eine Zinserhöhung: Die Banca Sistema aus Italien erhöht bei allen Laufzeiten ab 17.10. - bei 12 Monaten sind es dann 1,20% nach 1,10%, bei längeren Laufzeiten wird noch viel deutlicher erhöht.
1016 MoneYou FG Nun lässt auch die bisweilen sehr beständige MoneYou die Zinsen fallen: Ab 13.10 bringt Tagesgeld nur noch 0,80 (nach 1,10) Prozent, Festgeld auf 12 Monate wird von 1,30% auf 1,00% reduziert
1016 KentBank FG Auch die kroatische KentBank lässt die Zinsen purzeln - bei 12 Monaten von 1,30 auf nur noch 0,85 Prozent. Dafür hat die KentBank ab 7. Oktober 2016 auch weitere Laufzeiten im Programm.
0916 Haitong Bank FG Ein neuer Anbieter aus Portugal via Weltsparen: Die Haitong Bank legt gleich zum Start nette Zinsen hin - 1,35 Prozent auf 1 Jahr sind gleich einmal Top 3 beim Festgeld.
0916 Hello Bank! TG Die Hello Bank! beendet die wohl sehr erfolgreiche Neukundenaktion beim Tagesgeldkonto: Die Zinsen betragen ab 15.9.2016 für neue Kundengelder -sowie Bestandskunden außerhalb der alten Aktion- nur noch 0,3%, zuvor waren es noch solide 1,05% gewesen.
0916 Austrian Anadi Bank TG Mit 15.9. senkt die Austrian Anadi Bank die Zinsen für Tagesgeld von 0,88% auf 0,77%, auch beim Festgeld geht es runter.
0916 Advanzia Bank TG Neukundenaktion der Advanzia im September: 1,20% auf Tagesgeld bis 27.1.2017, dann Normalzinssatz (derzeit 0,70%).
0916 Alior Bank FG Heftige Reduktion der Zinsen bei der Alior Bank per 6.9.: Nach 1,40% für 12 Monate sind es nur noch 0,90%.
0916 Credit Agricole FG Wieder eine kleine Festgeld-Senkung bei der Credit Agricole: 1,20% nach 1,25% per 6.9. ist zu verzeichnen.
0816 EURAM Bank FG Nur etwa 2 Monate hielt sich die EURAM BANK (European American Investment Bank AG) beim Festgeld ganz vorne - nun ging es von 1,33% gleich auf 0,75% runter.
0816 ING DiBa TG Tagesgeldkaiser ING DiBa startet eine Neukundenaktion: 1% (statt 0,4%) für 4 Monate sind Platz 3 beim Tagesgeld.
0816 First Save Euro FG Kahlschlag bei den Zinsen der First Save Euro - ab 3.8. gibt es z.B. für 12 Monate nur noch 0,85 statt 1,25 Prozent.
0716 Credit Agricole FG Die Credit Agricole geht beim Festgeld runter - 1,25% nach 1,35% für 12 Monate per 21.7. sind aber nach wie vor ein attraktiver Zinssatz.
0716 Atlantico Europa FG Entgegen dem Trend erhöht die Atlantico Europa Zinsen auf 1 Jahr Laufzeit von 1,55% auf 1,65% und ist damit weiterhin klarer Bestbieter.
0616 Hello bank! TG Der Aktionszinssatz der Hello bank! für Neukunden (1,30% auf 6 Monate fix) wurde per 30.6.2016 auf 1,05% gesenkt - reicht immer noch für den 2. Platz beim Tagesgeld.
0616 EURAM Bank FG Frisch mit Festgeldern und guten Zinsen gestartet: Die EURAM BANK (European American Investment Bank AG) aus Wien startet per 28.6.2016 mit 1,33% auf 12 Monate und hat auch gute Zinsen bei 6 Monaten, 18 Monaten und 2 Jahren Laufzeit.
0616 KentBank FG Per 28.6.2016 reduziert die kroatische KentBank die Zinsen auf 1 Jahr Bindung von 1,61 auf 1,30 Prozent, auch die Zinssätze für 2 und 3 Jahre Bindung werden deutlich gesenkt. Dafür gibt es nunmehr auch Laufzeiten von 4 bis 7 Jahren - ebenfalls mit guten Zinsangeboten.
0516 Banca Sistema FG Von 1,50 auf 1,10 rutscht der Zinsatz für einjähriges Festgeld bei der Banca Sistema ab 18.05.2016
0416 Alior Bank FG Die Alior Bank reduziert per 10.4.2016 die Zinsen für 12-Monate-Festgeld von 1,60% auf 1,40%, fällt somit im Festgeldvergleich von Rang 1 auf Rang 4
0416 KentBank FG Nun kann man via Savedo auch in Kroatien anlegen: Die Kentbank bietet gleich einmal fesche Zinsen auf Eurobasis - mit 1,60% auf 1 Jahr Bindung ist man auch gleich ganz vorne dabei.
0416 Santander FG Santander senkt per 13.4. die Festgeldzinsen aller Laufzeiten jeweils um 0,20 Punkte, der Tagesgeldzinssatz bleibt unverändert.
0416 Savedo - Atlantico Europa FG Die Atlantico Europa senkt die Zinsen auf 1 Jahr Bindung marginal von 1,60% auf 1,55%
0316 Advanzia TG Tagesgeld bei der Advanzia bringt nur noch 0,7 nach 0,9 Prozent
0316 WeltSparen - Banca Sistema FG Nach dem Februar-Start von WeltSparen in Österreich mit der Alior Bank, der J&T Banka und der First Save Euro startete Mitte Mai auch die italienische Banca Sistema mit Festgeld in Österreich. Mit 1,50% auf 1 Jahr (weitere Angebote vorhanden), liegt man gleich im Spitzenfeld.
0316 DenizBank FG Die DenizBank senkt per 15.3.2016 die Zinsen für Festgeld und Spareinlagen. Beim Festgeld auf 12 Monate reduziert sich z.B. der Satz von 1,05 auf 1,00 Prozent
0316 Renault Bank direkt TG+FG Tagesgeld bringt per 1.3.16 bei der Renault Bank direkt nur noch 0,80% (nach 0,90%), Festgeld auf 1 Jahr Bindung reduziert sich von 1,15% auf 1,00 Prozent, auch die Zinsen für 24 und 36 Monate werden um 0,10% reduziert (auf 1,15 bzw. 1,20%)
0216 Advanzia TG Am 26.Februar lief die Tagesgeld-Aktion der Advanzia aus - 0,90 nach 1,25% sind die neuen Konditionen
0216 BIGBANK FG Die BIGBANK reduziert die Zinsen geringfügig - für 12 Monate gibt es ab 29.2.2016 dann z.B. 1,10 nach 1,15 Prozent
0216 Santander Consumer Bank TG+FG Auch im Februar dreht Santander die Zinsenschraube deutlich nach unten: Per 18.2.2016 sind es nur noch 0,70% (nach 0,90%) für Tagesgeld, beim Festgeld auf 12 Monate reduziert sich der Satz von 1,15% auf 0,95%. Auch die anderen Sätze für Festgeld werden um 0,20 Punkte nach unten gesetzt
0216 J&T Banka FG Die tschechische J&T Banka senkt die Zinsen per 13.2.2016 bei allen Laufzeiten, für 12 Monate Bindung gibt es dann nach 1,60% nur noch 1,30%
0216 ING-DiBa TG Marktführer ING-DiBa senkt die Zinsen für das Direkt-Sparen deutlich. Ab 15.2.2016 gibt es nur noch 0,40% (nach 0,60%)
0216 WeltSparen FG WeltSparen startet per 11.2.2016 auch in Österreich und bringt zum Start 3 Banken mit: Die Alior Bank aus Polen zahlt 1,60% für 12 Monate Bindung, die J&T Banka (aus Tschechien) deren 1,30% und die FirstSaveEuro aus Großbritannien 1,25% - alle Veranlagungen erfolgen auf Eurobasis
0216 Credit Agricole FG Credit Agricole, lange Zeit Bestbieter bei Festgeld, senkt die Festgeldzinsen. Für 1 Jahr Bindung beträgt der neue Satz nun per 8.2.2016 noch immer gute 1,40 Prozent, was derzeit den 3. Platz ergibt
0116 Santander Consumer Bank TG+FG Mit 22.1.2016 endet die Neukundenaktion der Santander, auf Tagesgeld wird dann statt 1,15% für Neukunden nur noch der Normalsatz von 0,90% bezahlt. Auch beim Festgeld sinken die Zinsen der Santander: Auf 12 Monate sind es dann z.b. nur noch 1,15 (nach 1,35) Prozent
0116 Atlantico Europa FG Seit 14.1.2016 gibt es in Österreich wieder einen neuen Anbieter in Sachen hochverzinstes Festgeld: Die Atlantico Europa aus Portugal startet beim Festgeld auf 1 Jahr in Österreich mit 1,60% und ist damit auch gleich ganz vorne dabei. Angeboten wird die Abwicklung wie auch bei der J & T Banka via Savedo (Deutschland)
0116 Hello bank! TG Mit 14.1.2016 schraubt die Hello bank! den Aktionszinssatz für Neukunden (auf 6 Monate garantiert) von 1,20% auf 1,30% - und ist damit neuer Bestbieter beim Tagesgeld
0116 Renault Bank direkt TG+FG Die Renault Bank direkt senkt die Tagesgeldzinsen per 11.1.2016 von 1,0% auf 0,9%, für Festgeld auf 1 Jahr Bindung werden nur noch 1,15% (nach 1,25%) gezahlt

Tagesgeld- und Festgeld-News - die Highlights 2014 und 2015

Datum Bank TG/FG Ereignis
1215 BIGBANK FG Ab 11.12. sind es bei der BIGBANK bei 12 Monate Bindung nur noch 1,15 (nach 1,25) Prozent
1215 Renault Bank Direkt FG Die Festgeldzinsen sinken bei der Renault Bank Direkt - 1,25% nach 1,40% für 12 Monate sind der neue Satz per 1.12.
1215 Hello bank! TG Die Hello bank! erhöht per 1.12. den Zinssatz für Neukunden von 1,1% auf 1,2% (für 6 Monate fix, dann Normalzinssatz)
1115 BIGBANK FG Die BIGBANK zahlt ab 19.11. für 12 Monate Bindung nur noch 1,25 (nach 1,30) Prozent
1115 Advanzia Bank TG Die Advanzia Bank aus Luxemburg fährt wieder eine Neukundenaktion und zahlt für Tagesgeld starke 1,25% bis 26.2.2016 - dann kommt der Normalzinssatz (aktuell 0,9%) zur Anwendung
1015 Credit Agricole FG Mit 21.10. legt die Credit Agricole bei allen Laufzeiten für Festgeld ein wenig drauf: Bei einem Jahr Laufzeit erhöht sich der Zinssatz z.B. von ohnehin schon guten 1,45% auf 1,60%
1015 DenizBank TG+FG Per 16.10 geht es bei der Denizbank schon wieder runter, dies sogar kräftig: Tagesgeld von 0,80% auf 0,60%, Festgeld auf 1 Jahr von 1,25% auf 1,05%.
1015 MoneYou TG+FG Mit 8.10 senkt MoneYou den Zinssatz für Tagesgeld von 1,20% auf 1,10%, für 12 Monate Bindung reduziert sich die Verzinsung von 1,45% auf 1,30 Prozent. Damit gibt MoneYou in beiden Vergleichen die Top-Position ab
0915 DenizBank TG+FG Per 1.10 senkt die Denizbank die Tagesgeldzinsen von 0,90% auf 0,80%, auch beim Festgeld reduzieren sich die Zinsen jeweils um 0,10%
0815 BIGBANK FG Wieder BIGBANK im Sinkflug: Aus 1,40% für 12 Monate werden 1,30%
0815 BIGBANK FG Die BIGBANK schraubt bei 12 Monaten Bindung wieder runter - 1,40 nach 1,50% sind der neue Zinssatz
0715 direktanlage.at - Hello bank! TG Die direktanlage.at wird zur Hello bank! - die guten Konditionen verändern sich zum Glück nicht
0715 BIGBANK FG Die BIGBANK erhöht die Zinsen bei 12 Monaten Bindung von 1,45% auf 1,50% und ist damit neuer Bestbieter
0715 Santander Consumer Bank TG + FG Santander erhöht die Zinsen für Tagesgeld (für Neukunden) per 1.7.2015 von 0,9% auf 1,15% und garantiert diesen Satz für 6 Monate. Auch beim Festgeld gibt es vereinzelt (6 Monate 1,15%, 24 Monate 1,6%) leichte Erhöhungen der Zinssätze
0615 Advanzia Bank TG Die Advanzia Bank senkt den Zinssatz für täglich fällige Einlagen von 1,01% auf 0,90%
0615 VakifBank TG Die VakifBank reduziert die Zinsen für Tagesgeld von 1% auf 0,875%.
0615 DenizBank TG+FG Die DenizBank senkt die Tagesgeldzinsen per 18.06 auf 0,9%, Festgeld auf 1 Jahr Bindung sinkt von 1,35% auf 1,25%.
0615 Credit Agricole Consumer Finance FG Die französische Credit Agricole startet mit Festgeld in Österreich. Laufzeiten von 1-7 Jahren werden angeboten, ab 5.000 Euro Einlage ist man dabei. Mit 1,45% auf 12 Monate ist man auch gleich ganz vorne mit dabei.
0515 VakifBank FG Die VakifBank reduziert den Zinssatz für Festgeld auf 1 Jahr Bindung von 1,40% auf 1,25%
0515 DenizBank FG Die DenizBank senkt den Zinssatz für Festgeld auf 1 Jahr Bindung von 1,40% auf 1,35%
0415 Amsterdam Trade Bank TG+FG Tagesgeld bei der ATB wird Ende April mit 1,00 nach 1,05 Prozent verzinst, für Festgeld auf 12 Monate gibt es nach 1,45% nur noch 1,30%
0415 Savedo.at FG Savedo startet in Österreich - ab 1,8% für Festgeld (12 Monate) bei der J & T BANKA könnte den Festgeldmarkt ordentlich durcheinanderwirbeln. Wir überlegen noch, wie wir diese Festgeldform (Festgeld im Ausland) ins Portal integrieren.
0415 ING DiBa TG Die ING senkt den Zinssatz für Tagesgeld Anfang April von 0,8% auf 0,6%
0415 direktanlage.at TG direktanlage.at bietet ab April für Tagesgeld 1,1% Zinsen auf 6 Monate fix (vorher 1,00%), senkt aber den Standardzinssatz auf 0,5%
0415 MoneYou TG+FG Ab 2.4.2015 senkt MoneYou die Tagesgeldzinsen auf 1,20% (noch immer das beste Angebot), beim Festgeld sinken die Zinsen auf 1,35% (6 Monate) bzw. 1,45% (12 Monante)
0415 BIGBANK FG Statt 1,35% zahlt die BIGBANK auf Festgeld mit 1 Jahr Bindung wieder 1,45%
0315 DenizBank FG Per 16.3.2015 senkt die DenizBank einige Festgeldzinssätze mit längeren Laufzeiten
0315 Renault Bank Direkt TG Tagesgeld wird bei der Renault Bank direkt ab 16.3.2015 mit 1,00 nach 1,20 Prozent verzinst
0215 Advanzia Bank TG Die Neukundenaktion der Advanzia Bank geht per 27.2.2015 zu Ende, neuer Zinssatz 1,01 Prozent für täglich fälliges Geld
0215 direktanlage.at TG direktanlage.at senkt den Aktionszinssatz (6 Monate fix für Neukunden) von 1,10 Prozent auf 1,00 Prozent
0215 Santander TG Santander senkt ab 17.2.2015 die Tagesgeldzinsen für Neukunden auf 0,9%
0115 BIGBANK FG Die BIGBANK senkt die Zinsen für Festgeld auf 1 Jahr per 29.1.2015 von 1,45% auf 1,35%
0115 Santander FG Santander senkt die Zinsen für Festgeld auf 1 Jahr per 15.1.2015 von 1,45% auf 1,35%
0115 VakifBank FG Die Zinsen für Festgeld auf 1 Jahr sinken bei der VakifBank von 1,45% auf nunmehr 1,40%
0115 DenizBank TG Per 12.1.2015 senkt die Deniz Bank den Zinssatz für Tagesgeld von 1,10% auf 1,00%
1214 DenizBank FG Die Deniz Bank senkt den Zinssatz für neues Festgeld per 1.1.2015 über alle Laufzeiten um 0,10 Punkte und liegen somit bei 12 Monaten Laufzeit bei 1,40%
1214 Santander TG Die Santander Consumer Bank senkt den Zinssatz für Tagesgeld per 2.12.2014 von 1,20 auf 1,10%
1114 Advanzia TG Die Advanzia Bank verlängert ihr Tagesgeldangebot für Neukunden von 1,50% bis 27.2.2015
1114 direktanlage.at TG Die direktanlage.at senkt den Aktionszinssatz für Neukunden (6 Monate fix) von 1,20% auf 1,10%. Auch der Zinssatz für Bestandskunden sinkt von 0,8% auf 0,7%
1014 Renault Bank direkt FG Auch beim Festgeld reduziert die Renault Bank direkt - auf 12 Monate Bindung wird per 27.10 von 1,50 auf 1,40 gesenkt, 24 Monate fallen von 1,80 auf 1,55 und 36 Monate schrumpfen von 1,90 auf 1,65%
1014 Renault Bank direkt TG Renault Bank direkt senkt per 15.10 die Zinsen für Tagesgeld von 1,40 auf 1,20%
1014 Renault Bank direkt FG Die Renault Bank direkt hat nun auch Festgeld im Programm: 1,50% für 1 Jahr, 1,80% für 2 Jahre und 1,90% für 3 Jahre sind die Topkonditionen
0914 MoneYou FG+TG MoneYou startet mit Bestzinsen für TG und FG in Österreich
0914 VakifBank FG Festgeld 12 Monate von 1,51 auf 1,45%